Wenig Worte ganze Arbeit.

Zuschneiden

Ein Lasercenter mit integriertem Blechlager ermöglicht die Fertigung im mannlosen Schichtbetrieb. Eine kombinierte Stanz-/Laserschneidmaschine lässt die Fertigung von komplexen Teilen in einem Arbeitsgang zu. Gewindeschneiden, Prägen und Biegen sind neben dem Stanzen oder Laserschneiden zusätzlich mögliche Operationen.
Von der kleinen Abkantpresse für kleine Teile bis zur grossen Presse für Langteile decken wir mit unseren zehn Abkantpressen alle Bedürfnisse ab.

Ebenfalls verfügen wir über ein Biegecenter, mit welchem wir schnell und effizient Biegeteile herstellen können.
Aber auch grosse Bleche lassen sich einfacher bearbeiten, da das lästige Schwenken der Teile beim Biegeprozess entfällt.
Ob von Hand oder mit dem Roboter, wir sind in der Lage mit MAG, MIG und TIG alle gängigen Werkstoffe zu verbinden. Mit der Erfüllung der Normen ISO 3834-2 und EN 15085-2 CL1 wagen wir uns auch an anspruchsvolle Anwendungen.

Bearbeiten

Auf kleineren und grösseren Bearbeitungscentern bearbeiten wir Einzelteile oder bringen Schweisskonstruktionen in die richtige Form.

Mit dem Bearbeitungscenter von AXA mit einem maximalen Bearbeitungsbereich von 6000 x 1000 x 1200 lassen sich auch grössere Teile bearbeiten. Damit auch alle Möglichkeiten der Bearbeitung ausgeschöpft werden können, ist das Center mit einem Schwenkkopf, einem Rundtisch und einer Schwenkbrücke ausgestattet.

Kontaktpersonen

Andermatt, Rico

Verkaufsleiter, Mitglied der GL

041 449 92 15

Berchtold, Ivo

Produktionsleiter, Mitglied der GL

041 449 92 11

Kiser, Hans

Abteilungsleiter Fertigung

041 449 92 39

Wirth, Thomas

CEO

041 449 92 13
© wirth+co ag | created by c.i.s ag